Step & Tanz

Step(p)schuhe im Musikgeschäft?

Aber ja! Steptänzer verstehen sich auch als Musiker und neben der Bequemlichkeit und Optik ist beim Stepschuh auch der Klang entscheidend.

Wir spezialisieren uns und werden in Zukunft nur noch die hochwertigen, selbstimportieren Schuhe von Miller and Ben und zwei Modelle von Bloch führen. Alle anderen Modelle verkaufen wir zu Sonderpreisen aus. Es gibt also viele Schnäppchen zu entdecken!

Übrigens:
  • Dies ist kein Onlineshop! Wir möchten euch vor dem Kauf beraten – hier, per E-Mail, Telefon oder direkt im Geschäft.
  • Unsere Preisliste mailen wir dir gern auf Anfrage.
  • Besucher von Außerhalb unterstützen wir gern bei der Suche nach einer geeigneten Unterkunft und geben Ausflugs- und Veranstaltungs-Tipps. Hamburg ist nicht nur wegen der Miller & Ben Schuhe eine Reise wert  😛 Vielleicht kannst du deinen Besuch bei uns mit der Teilnahme an einem Stepworkshop (z. B. bei Thomas Marek) verbinden…
  • Wenn du nicht kommen kannst, schicken wir dir gern eine Ansichtssendung
Unsere Spezialistin für Stepschuhe und Zubehör – Susann Zinngrebe – freut sich auf deine Mail:
stepschuhe@wandsbekermusikhaus.de

 

Suchen und finden:

Hier könnt ihr kostenlos Anzeigen schalten, um einen Steptanzlehrer in deiner Nähe zu finden, bzw. dich potenziellen Schülern oder Tanzschulen als Lehrer zu empfehlen.

 

Wählen Sie eine Unterseite:

Miller and Ben

Bloch Schuh

Rabatt

Brogue von Capezio

Eisen


Stepschuh oder Steppschuh?

Vielleicht ist Ihnen aufgefallen, dass ich Stepschuhe mal mit einem und mal mit zwei p schreibe. Ich muss sagen, die Entscheidung fällt mir auch schwer. Nach der deutschen Rechtschreibreform müssten es natürlich zwei sein. Nun hat sich aber eigentlich die Steptanzgemeinde dagegen verschworen, weil die Silbe “step” aus dem Englischen kommt. Daran ändert auch die Tatsache nichts, dass Step(p)tanz im Englischen “tapdance” heißt. Hier hat ein anderer Stepschritt Pate gestanden.